Gönnervereinigung

  • http://neueneggschiessen.ch/wordpress/wp-content/uploads/2014/12/Slide11.jpg
    http://neueneggschiessen.ch/wordpress/wp-content/uploads/2014/12/kommission_slide2.jpg
    http://neueneggschiessen.ch/wordpress/wp-content/uploads/2014/12/kommission_slide4.jpg
    http://neueneggschiessen.ch/wordpress/wp-content/uploads/2015/03/Slide_neu14.jpg
    http://neueneggschiessen.ch/wordpress/wp-content/uploads/2015/03/Slide_neu16.jpg
    http://neueneggschiessen.ch/wordpress/wp-content/uploads/2015/03/Slide_neu17.jpg
    http://neueneggschiessen.ch/wordpress/wp-content/uploads/2015/03/Slide_neu18.jpg
    http://neueneggschiessen.ch/wordpress/wp-content/uploads/2015/03/slide_neu19.jpg
    http://neueneggschiessen.ch/wordpress/wp-content/uploads/2015/03/kommission_slide1.jpg
    http://neueneggschiessen.ch/wordpress/wp-content/uploads/2015/03/Slide_neu151.jpg

Jahrestreffen 2017

Bereits am letztjährigen Treffen wurde der neue Termin 2017 bekanntgegeben und abgemacht. So trafen sich 20 Freundinnen und Freunden des Neueneggschiessens am 6. Juli im Emmental zum bereits siebten Gönneranlass. Treffpunkt war der etwas oberhalb gelegene Schiessstand „Mutten“ der Feldschützen Signau. Die zehn Scheiben der Schiessanlage waren bereits mit unterschiedlichen Gewehren bestückt. Je zwei Langgewehre 11, Karabiner 31 mit offener Visierung, Sturmgewehr 57 mit Ringkorn und Diopter, Sturmgewehr 90 und Sturmgewehr 90 mit Zielfernrohr.
Der Obmann der Gönnervereinigung, René Faietti führte durch das Programm des Abends und gab auch das Reglement bekannt. Jeder Teilnehmer hatte mit jedem Gewehr waren zwei Probeschüsse und drei Wertungsschüsse zu schiessen. Da nicht alle mit Langgewehr und Karabiner schiessen konnten oder wollten, wurde für Sturmgewehrfraktion eine separate Rangliste erstellt. Bei Sturmgewehr mit Zielfernrohr zählte nur der beste Treffer.
Rangliste Sturmgewehr
1. Heinz Thalmann (52 Punkte)
2. Markus Rickli und Thomas Vogler (50 Punkte)

Rangliste aller Gewehre
1. Samuel Marschall (103 Punkte)
2. Heinz Thalmann und Thomas Vogler (96 Punkte)

Spezialpreis ZF
1. René Faietti (100 Punkte)
2. Martin Hug und Walter Meer (96 Punkte)

Alle Teilnehmer am Schiessen erhielten als Erinnerung ein scharfes Brotmesser mit Gravur „Historisches Neueneggschiessen“.

Vor und nach der Rangverkündigung spielte uns das Schwyzerörgeliquintett „Blauliecht“ mit fröhlichen und frisch gespielten Ländlern, aber auch neu arrangierten Schlagern auf.

Im vor dem Schützenhaus aufgestellten Festzelt wartete ein feines Fondue „Chinoise“ auf uns – nicht nur mit ausgezeichnetem Fleisch sondern auch herrlich frischen Salaten und feinen Beilagen. Zum Dessert – als ob wir noch nicht genug verwöhnt worden wären – konnten wir eine Chemmeribode-Meringue mit Glace geniessen.

Im Namen der Gönnervereinigung „Freunde des Neueneggschiessens“ möchte ich René Faietti und Katrin Stucki für die hervorragende Vorbereitung des diesjährigen Gönneranlasses herzlich danken. Ein ganz grosser Dank gebührt aber nicht zuletzt den Feldschützen Signau, dass wir uns bei ihnen so wohl fühlen durften.

Bilder des Anlasses finden Sie >hier

Für die Teilnehmer des Anlasses
Patrick Rentsch

Archiv

Jahrestreffen 2016
Jahrestreffen 2015
Jahrestreffen 2014
Jahrestreffen 2013
Jahrestreffen 2012
Jahrestreffen 2011

Zweck der Gönnervereinigung

Zweck der Gönnervereinigung ist die Unterstützung des Neueneggschiessens (Jubiläumsanlässe 2013 und 2019) sowie die Pflege des Kontaktes zu andern historischen Schiessen.
Kontakt:
René Faietti, Bahnhofstrasse 91, 3232 Ins BE
Mail an r.faietti(at)neueneggschiessen.ch

Gönnerliste

Peter Aeschlimann, a GR
Hans Ambühl
Walter Balmer, a GR
Daniel Berger, Brigadier
Hans-Peter Beyeler
Christian Bieri
André Blattmann, KKdt und CdA
Max Dällenbach
Werner Epper, Brigadier
René Faietti
Vincent Fehr, Oberst i Gst
Fritz Freiburghaus, a GR
Hermann Gerber
Fritz Glauser
Hansulrich Gränicher, a GR
Martin Hug
Franziska Iseli
Kaspar Jaun
Peter Jungi
Hans-Jürg Käser, Regierungsrat
Thomas Kessler
Hans-Rudolf Liechti
Lienhard Marschall
Samuel Marschall
Walter Meer
Maja Petrus-Kundig, Pfarrerin
Frank Pfirter
Heinz Pfister
Patrick Rentsch
Barbara Rickli-Lehmann
Markus Rickli
Daniel Rossier
Willy Roth
Werner Salzmann, NR
Peter Schär
Werner Ralf Schramm
Beatrice Simon, Regierungsrätin
Melchior Stoller, Präsident, Divisionär
Peter Streit
Katrin Stucki
Heinz Thalmann
Thomas Vogler
Andreas von Känel
Rudolf Vonlanthen
Hans Peter Walser, Divisionär

Comments are closed.